Guy Vonlanthen

Französisch
Guy Vonlanthen

Né à Rossens  en 1958, vit à Fribourg. Fréquente l’atelier depuis 1998, 1 jour par semaine.
Se détachant d’un fond vigoureusement coloré, les sujets des dessins de Guy Vonlanthen paraissent léviter, délestés de toutes pénibilités terrestres. Qu’il s’agisse d’un personnage, d’une fleur, d’un animal, tous semblent flotter comme des particules élémentaires et filiformes, évoquant de façon si poétique la condition humaine.

Guy Vonlanthen wurde 1958 in Rossens geboren. Er lebt in Freiburg und besucht das Atelier seit 1998 an einem Tag pro Woche.
Seine filigranen Personen, die sich von einem in kräftigen Farben gemalten Grund abheben, decken dem Betrachter eine intensive emotionale Welt auf. Indem er auf so poetische Weise den Menschen im Universum darstellt, zeigt uns dieser Künstler seine eigene und sehr berührende Sensibilität.
Das zentrale Thema, eine Person, eine Blume, eine Vase oder eine abstrakte Form in der Schwebe,  scheint ohne Verbindung zur Erde: ein Leben wie ein aufgehängtes  Elementarteilchen. Hier gibt es ein Geheimnis, das jeder für sich aufdecken muss.
CREAHM Atelier d'art différencié | Chemin des Ecoles 10 | CH-1752 Villars-sur-Glâne | tél. +41 (0)26 422 24 75 | info@creahm.ch