Malen in der Tschechischen Republik ...

Deutsch
Malen in der Tschechischen Republik ...

Im Juli 2011 haben Margot Gillard, Maude Vonlanthen, Stéphane Repond und Pascal Vonlanthen, begleitet von Gisèle Poncet und Sylvie Genoud, eine Woche im kleinen Weiler Rudka verbracht. Sie waren Gäste des Vereins Kunstat Pro Futuro, der von der Eidgenossenschaft durch einen Fond unterstützt wird. Die Künstler haben zusammen mit behinderten Personen aus der Umgebung von Kunstat gearbeitet. Ein Teil der in dieser Woche entstandenen Werke wurden anlässlich einer Ausstellung der Öffentlichkeit vorgestellt.

Der Verein Pro Futuro beabsichtigt mit der Unterstützung der Freiburger ein Atelier nach dem Vorbild von CREAHM auf die Beine zu stellen.

Visionnieren Sie ein 5 Min. Video über das Atelier CREAHM, realisiert durch den Verein Kunstat Pro Futuro: klicken Sie hier
CREAHM Atelier d'art différencié | Chemin des Ecoles 10 | CH-1752 Villars-sur-Glâne | tél. +41 (0)26 422 24 75 | info@creahm.ch